Aktuelles

Sportabzeichen
Stockschützen
Hauptverein


Sportabzeichen

Sportabzeichentag

Am Sonntag den 23.06.2024 findet der erste gemeinsame Sportabzeichentag mit dem TSV Weilheim, dem SV Unterhausen und dem SV Wielenbach statt. Zwischen 11:00 Uhr und 18:00 Uhr kann jeder nach Lust und Laune einzelne oder auch alle Disziplinen des Sportabzeichens ablegen. Für Bewirtung und viel Spaß ist gesorgt. Die Gäste des TSV Weilheim sollen sich bis spätestens 15.06.2024 über ihren Verein anmelden. Also rein in die Sportschuhe und los geht’s!

Termine

  • Freitag, 14.06.2024 um 15:30 Uhr
  • Dienstag, 18.06.2024 um 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 10.07.2024 um 18:00Uhr
  • Radeltermine werden noch festgelegt

Wo? Am Sportgelände Wielenbach

Auch in diesem Jahr findet zusätzlich die Abnahme des Sportabzeichens für Menschen mit Behinderung statt. Dabei unterstützen uns wieder die Prüfer Fabian Schmäling, Annette Halbritter und Sabine Osenberg aus Peißenberg.

Anmeldung

Das geht ganz einfach per E-Mail an sportabzeichen@remove-me.sv-wielenbach.de!

Mit Namen, Geburtsdatum, Geschlecht und Adresse erstellen wir einen Laufzettel, auf dem im Laufe des Jahres eure Bestwerte eingetragen werden. 

Ablauf

Zum Training und der Abnahme einzelner Disziplinen treffen wir uns zu den oben genannten Terminen am Sportplatz in Wielenbach, oder zum Radeln am Startplatz. Weiter unten auf dieser Seite findet ihr die Leistungstabellen für Erwachsene und Jugendliche. Zusätzlich könnt ihr dort das Dokument „Schwimmnachweis“ herunterladen. Ablegen könnt ihr den Schwimmnachweis bei jedem Bademeister. Kinder und Jugendliche brauchen die Bestätigung nur einmal bis zum vollendeten 17. Lebensjahr vorlegen. Der Nachweis für Erwachsene gilt für fünf Jahre.

Kosten

Für Kinder und Jugendliche übernimmt unser Bezirk des BLSV die Kosten für Urkunde und Abzeichen. Erwachsene zahlen für die Urkunde mit Abzeichen 4,- €, ohne Abzeichen 3,- €. Gebühren fallen nur an, wenn eine Urkunde erreicht wird. Also kann man es auf jeden Fall versuchen.

Besonderheiten

  1. Kinder und Jugendliche können auf Wunsch einzelne Positionen in der Turnhalle beim Geräteturnen ablegen.
  2. Wie im letzten Jahr, werden wir auch 2024 das Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung anbieten. Dazu kommen wieder unsere externen Prüfer aus Peißenberg. Für das Training können alle zusammen die angebotenen Termine wahrnehmen. Einen Prüfungstermin legen wir, die Interessenten und der Prüfer gemeinsam fest.

Trainer

Robert Santl, Tanja Haser und Astrid Schamper stehen für euch an allen Terminen bereit. Wir freuen uns über unsere „alten Hasen“ genauso wie über Neulinge. Ob jemand im Sportverein ist, oder nicht, spielt keine Rolle. Die Hauptsache ist der Spaß am Sport und an den gemeinsamen Wettkämpfen.

Der Sportkreis Wiesbaden bietet auf seiner Website die Möglichkeit, sich eine Liste der notwendigen Leistungsnachweise nach Altersgruppen herunterzuladen: http://www.sportkreis-wiesbaden.de/seite/571359/trainingsplaner.html