Kein Sport möglich bis mind. 30.11.2020 – Details auf unserer Seite zu COVID-19


Keine Nachrichten verfügbar.


COVID-19 und der SV Wielenbach

Auf dieser Seite haben wir alle Informationen zu COVID-19 und der Ausübung von Sport im SV Wielenbach zusammengetragen.

Wir bitten um Beachtung der jeweiligen Hygienekonzepte und um Unterstützung bei der Umsetzung! Nur gemeinsam kann Sport unter den aktuellen Bedingungen funktionieren!


Kein Sport bis mind. 30.11.2020

Die befürchtete zweite Infektionswelle ist da. Vor diesem Hintergrund haben die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 28. Oktober beschlossen, deutschlandweit abgestimmte und überall einheitlich durchzuführende Maßnahmen zu treffen. Diese zusätzlichen Maßnahmen wurden am 29.10.2020 durch die Bay. Staatsregierung verabschiedet.
Diese Maßnahmen sehen vor, dass der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen untersagt ist.

Deshalb sind ab dem 02.11.2020 bis voraussichtlich 30.11.2020 alle Sportanlagen des SV Wielenbach e.V. (Sportgelände, alle Plätze und Turnhalle) geschlossen! Das Sportangebot entfällt in dieser Zeit!

Wir werden die Situationen fortlaufend analysieren und unsere Mitglieder entsprechend informieren. Vielen Dank für das Verständnis.

Stefan Popp
1. Vorsitzender
im Namen der Vorstandschaft

Wielenbach, 01.11.2020


Hygienekonzept Fußball

Seit dem 21.09.2020 gilt für den SV Wielenbach und die JFG Grünbachtal folgendes Hygienekonzept:

Außerdem haben die beiden Vereine zusätzliche Hinweise für Zuschauer bei Heimspielen herausgegeben:

Zusätzlich stellen SVW und JFG das Formular für die Kontakdatenerfasssung zum Download bereit. So können Zuschauer das Formular bereits zu Hause ausfüllen, was den Zugang bei Heimspielen vereinfacht und beschleunigt:


Allgemeines Hygienekonzept

Seit dem 21.09.2020 gilt folgendes allgemeines Hygienekonzept für den gesamten SV Wielenbach:


Allgemeine Öffnung für Sportbetrieb

Seit dem 8. Juni 2020 ist in Bayern wieder mehr Sport möglich. Der SV Wielenbach hat daher unter Berücksichtigung des Rahmenhygienekonzepts Sport und der Empfehlungen des BLSV für Indoor- und Outdoor-Sport entsprechende Hygienekonzepte erstellt.

Eigenes Hygienekonzept für Abteilung Gymnastik

Für die Abteilung Gymnastik und deren sportliches Angebot gilt ein angepasstes Hygienekonzept.

Eigenes Hygienekonzept für Boogie-Tanzgruppe

Für die Boogie-Tanzgruppe, die in der Grünbachstub'n trainiert, gibt es ein eigenes Hygienekonzept.


Öffnung des Beachvolleyballplatzes für Trainingszwecke ab 30.05.2020

Liebe Mitglieder, liebe Volleyballbegeisterte,

aufgrund der kürzlichen Lockerungen der Infektionsschutzvorschriften hat sich die Volleyballabteilung in Abstimmung mit der Vorstandschaft dazu entschlossen, den Beachvolleyplatz für Trainingszwecke unter Einhaltung der nachfolgenden Hygiene- und Verhaltensregelungen ab dem 30.05.2020 zu ermöglichen.

In Ihrem und unserem Interesse bitten wir um Beachtung und strikte Einhaltung dieser Regeln.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Beachvolleyballtraining.

Stefan Popp
1. Vorsitzender
im Namen der Vorstandschaft

Wielenbach, 29.05.2020


Öffnung des Stockschützenplatzes für Trainingszwecke ab 26.05.2020

Liebe Mitglieder, liebe Stockschützenbegeisterte,

aufgrund der kürzlichen Lockerungen der Infektionsschutzvorschriften hat sich die Stockschützenabteilung in Abstimmung mit der Vorstandschaft dazu entschlossen, das Stockschützentraining unter Einhaltung der nachfolgenden Hygiene- und Verhaltensregelungen ab dem 26.05.2020 zu ermöglichen.

In Ihrem und unserem Interesse bitten wir um Beachtung und strikte Einhaltung dieser Regeln.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stockschützentraining.

Stefan Popp
1. Vorsitzender
im Namen der Vorstandschaft

Wielenbach, 25.05.2020


Schrittweise Wiederaufnahme des Fußballtrainings

Liebe Mitglieder, Unterstützer und interessierte Leser,

die Lockerungen durch die Staatsregierung (4. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung) machen eine schrittweise, wenn auch mit vielen Auflagen versehene, Wiederaufnahme des Vereinslebens möglich.

Das bedeutet, dass seit Beginn letzter Woche individualisiertes Sporttreiben möglich ist – insofern es sich um kontaktloses Taktik-, Technik- und Konditionstraining in Kleingruppen handelt und wenn dies im Freien und mit insgesamt höchstens fünf Personen stattfindet.

Deshalb konnten wir als SVW seit 11.05.20 unter Einhaltung der vom zusätzlich Bayerischen Tennisverband (BTV) kommunizierten Hygiene- und Abstandsregeln die Tennisplätze wieder öffnen. Weitere Sportarten, wie z.B. Gymnastik oder Fußball, wollen nun diesem Beispiel folgen.

Unter extremen und personalintensiven Hygiene- und Abstandsregeln, die vom Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) und Bayerischen Fußballverband (BFV) auf Basis der Infektionsschutzbestimmungen herausgegeben wurden, könnte ein kontaktloses und eingeschränktes Fußballtraining wieder aufgenommen werden. Möglich sind nur Taktik-, Technik- oder Konditionstraining, kleine Gruppen von maximal fünf Personen unter Einhaltung der Mindestabstände, keine Einwürfe, Zuwürfe oder Kopfbälle, keine Trainingsform mit Gegenspieler (Zweikampf).
Und für Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren muss das Training generell noch entfallen. Die Vorschriften zur Hygiene, Organisation und Handhabung hingegen sind für kleinere Vereine nicht bzw. nicht in der Kürze der Zeit umsetzbar.

Nach ausführlicher Beratung und Abstimmung mit der JFG Grünbachtal und allen dazugehörigen Stammvereinen (SV Haunshofen, TSV Pähl, SV Unterhausen, SV Wielenbach) sind wir übereinstimmend zu dem Ergebnis gekommen, dass wir eine Wiederaufnahme des Fußballtrainings auf unseren Plätzen unter diesen Bedingungen derzeit (d.h. bis mindestens nach den Pfingstferien) nicht realisieren können.

Wir bitten um Verständnis.

Stefan Popp
1. Vorsitzender
im Namen der Vorstandschaft

Christoph Wiedemann
Abteilungsleitung
für die Abteilung Fußball

Wielenbach, 18.05.2020


Öffnung der Tennisplätze und der Vereinsgaststätte

Liebe Mitglieder,

durch die von der Bayerischen Staatsregierung am 05.05.2020 verkündeten Lockerungen der Beschränkungen können wir Ihnen zwei gute Nachrichten verkünden:

Öffnung der Tennisplätze ab 11.05.2020

Aufgrund der kürzlichen Lockerungen der Infektionsschutzvorschriften hat sich die Tennisabteilung in Abstimmung mit der Vorstandschaft dazu entschlossen, die Tennisplätze betriebsbereit zu machen und die Nutzung ab 11.05.2020 zu ermöglichen.

Der Bayerische Tennis-Verband (BTV) hat Hygiene- und Verhaltensregeln aufgestellt. Diese finden Sie z.B. auf der nächsten Seite, auf unserer Website sowie auf unseren Tennisplätzen.

In Ihrem und unserem Interesse bitten wir um Beachtung und strikte Einhaltung dieser Regeln.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Tennis.

Öffnung der Vereinsgaststätte ab 18.05.2020

Nach vielen Wochen des Wartens dürfen nun endlich auch die Gaststätten wieder schrittweise öffnen.

Wir freuen uns, dass auch unsere Wirtin Gabi Balser die Grünbachstub'n ab 18.05.2020 im jeweils zulässigen Rahmen wieder öffnen möchte.

Zunächst wird dies den Außenbereich, also die Terrasse, betreffen. Geöffnet werden darf bis 20.00 Uhr. Ab 25.05.2020 darf dann auch der Innenbereich und dann bis 22.00 Uhr geöffnet werden.

Natürlich gelten dabei auch strenge Hygiene-Auflagen: Die maximale Gästezahl muss begrenzt und der räumliche Abstand zwischen den Tischen muss gewahrt sein. Beim Betreten und Verlassen einer Gaststätte sowie etwa beim Gang auf die Toilette sollen die Besucher Masken tragen, am Tisch selbst nicht. Auch das Personal muss Masken tragen.

Auf dem Weg zurück zur Normalität wünschen wir unserer Wirtin und den Gästen alles Gute.

Ein kulinarischer Hinweis: In der Grünbachstub'n wird Pizza aus dem Steinofen (auch zum Mitnehmen) angeboten!

Stefan Popp
1. Vorsitzender
im Namen der Vorstandschaft

Wielenbach, 10.05.2020